Kette für den ersten und zweiten Blick - Statement-Kette!

Kette für den ersten und zweiten Blick!

So war mein erster Gedanke, als ich die Halskette bei einer SWR 3 Moderatorin sah! 
Auf jeden Fall ist sie mir sofort ins Auge gesprungen und ich konnte meinen Blick nicht mehr abwenden. 
Schnell fasste ich den Gedanken: "Dieses Designerstück kann ich selbst gestalten, weiterentwickeln und herstellen....und...das könnt ihr auch!


Kette von SWR-Moderatorin



Ihr nehmt:
ein weiches Lederband (Kunstleder oder Wildleder) und legt es doppelt um euren Hals um die Länge abzuschätzen.
Kürzt das Band und bedenkt, dass ihr noch die Zugabe für den Knoten hinzufügen müsst.
Dann fädelt ihr eine Schiebeperle ein, die ihr bis vorne zur Schlinge schiebt.
In diese Schlinge hängt ihr nun einen beliebigen Anhänger hinein mit einem Spaltring und achtet darauf, dass die Dicke des Bandes zusammen mit dem Knoten und dem Anhänger ein harmonisches Gesamtbild ergibt. Probiert durchaus mehrere Anhänger aus.
Statementkette mit Kreuz
Nun knotet ihr das andere Ende des Bandes mit einem dekorativen Knoten zusammen, fädelt in die Schlinge hinein, schiebt die Schiebeperle eng an den Knoten und schon habt ihr eure Designerkette fertig!

DIY-Kette
Kette, selbstgemacht, Statementkette
Statementkette mit Anhänger


Statementkette mit Libelle

Kommentare

Beliebte Posts