Das ist Nils, das Nilpferd!

Nils, das Nilpferd (klickt auf den post und dann den "Print"-Button. Dann erhaltet ihr das pdf!)

Ich habe zuhause auf meiner Couch ein Plüsch-Nilpferd sitzen und das mag gerne Schnitzel!
Es ist eines der knuffigsten Stofftiere, die ich besitze und Nils fragte mich unlängst, ob ich ihm einen kleinen Bruder häkeln kann.
Ich konnte....das Ergebnis seht ihr hier und ich hoffe, ihr habt auch so viel Spaß an diesem Häkeltier, wie ich an meinem schnitzelmampfenden Plüsch-Nils ;-)

Material: 

Wolle in beige und blau. Gehäkelt habe ich mit einer 2,5er Häkelnadel

Abkürzungen: 
LM: Luftmasche, KM: Kettmasche, fM: feste Masche, hSt: halbes Stäbchen, Größe ca. 12cm


Anleitung 


Kopf: 


1. Runde in beige 6 fM im Fadenring
2. Runde: jede fM verdoppeln (12 fM)
3. Runde: jede 2. fM verdoppeln (18 fM)
4. Runde: jede 3. fM verdoppehln (24 fM)
5. - 9. Runde:  1 zu 1 häkeln (24 fM)
10.Runde: jede 4.+5. fM zusammen häkeln (20 fM)
11.Runde: jede 3.+4.fM zusammen häkeln (16 fM)
12.Runde jede 2.+3. fM zusammen häkeln (12fM)
13.Runde: jede 2. fM verdoppeln (24 fM)
14.-16.Runde: 1 zu 1 häkeln (24 fM)
17.Runde: jede 3.+4. fM zusammen häkeln (18fM)
18.Runde: jede 2.+3. fM zusammen häkeln (12fM)
19.Runde: jede 1.+2. fM zusammen häkeln (6 fM)
20.Runde: alle abnehmen, langen Faden zum vernähen lassen.

Füsse und Beine: 

1. Runde: in beige 6 fM im Fadenring 
2. Runde: jede fM verdoppeln (12 fM)
3. Runde: jede 2. verdoppeln (18 fM)
4. Runde: jede 3. verdoppeln (24 fM), dabei aber nur in die hintere fM einstechen
5 . 10. Runde: 1 zu 1 (24 fM)
11.Runde: jede 2. abnehmen (18 fM)

12.Runde: über die Runde nochmal 2 fM abnehmen (16 fM)
13.Runde: über die Runde verteilt insg. 5 fM abnehmen (11 fM)
14.Runde: zu blau wechseln, 1 zu 1 häkeln über 13 Runden! Abnehmen, Faden lassen

Körper: 
1. Runde: in blau mit doppeltem Faden 6 fM im Fadenring
2. Runde: jede fM verdoppeln (12 fM)
3. Runde: jede 2. verdoppeln (18 fM)
4. Runde: jede 3. verdoppeln (24 fM)
5. Runde: jede 4. verdoppeln (30 fM)
6. Runde: jede 5. verdoppeln (36 fM)
7. Runde: nochmal 2 fM über die Runde zunehmen (38 fM)
8. - 9. Runde: 1 zu 1 (38 fM)
10. bis 14. Runde: zu beige wechseln, einfacher Faden! 1 zu 1 (38 fM) (Tipp: für einen schöneren Übergang beim Wechsel zu beige nur in die hinteren fM einstechen, dann bekommt ihr wieder einen Rand.
15. Runde: jede 5.+ 6. fM zusammenhäkeln  (31fM)
16. Runde: jede 4.+5. fM zusammenhäkeln (24 fM)....mit Füllwatte füllen...
17. Runde: jede 3. + 4. fM zusammenhäkeln (16 fM)
18. Runde: jede 2. + 3. fM zusammenhäkeln (8 fM)
19. Runde: jede 1.+2. fM zusammenhäkeln (4fM) 
20. Runde: alle abnehmen, Faden lassen zum vernähen. Kopf auf den Körper nähen

Arme:

1. Runde in beige: 7 fM im Fadenring
2. Runde: jede fM verdoppeln (14 fM)
3. -9. Runde: 1 zu 1 (14 fM)
10.Runde: über die Runde 2 fM abnehmen (12 fM)
11.-14. Runde: 1 zu 1 12 fM 
15. Runde: 1 fM abnehmen (11 fM)
16. Runde: 1 zu 1 (11 fM), 1 LM, Faden abschneiden, Faden durchziehen, an Körper festnähen.

Latz in blau

in der ersten blauen Reihe (Übergang zu beige) häkelt ihr entlang und häkelt 8 fM
mit doppeltem Faden. Eine Wendeluftmasche, dreht die Arbeit und häkelt diese 8 (!) fM zurück. Und nochmal 2 Reihen abhäkeln, LM, Faden abschneiden, vernähen.
Nun müsst ihr an den Latz noch die Träger der Hose häkeln; einfach in einer Luftmaschenkette. Legt diese Luftmaschenkette über die Schulter von Nils und näht sie am Rücken, an der Latzhose, fest. 

Schwanz: 


8 fM im Fadenring häkeln und diesen über 3 Runden. Schwanz am Rücken annähen. 
(Der Schwanz dient auch zur Stabilität. Achtet darauf, dass Nils dann mit Hilfe des Schwanzes gut sitzen kann!)

Wer mag kann noch ein kleines "Täschchen" aufnähen auf den Latz. Einfach mit ein paar fM runderherum häkeln. Häkelt die Form eines Trapezes und achtet darauf, wenn ihr weiterhäkelt, dass ihr zur Mitte hin die Maschen abnehmt.

Wer eine ausführlichere Beschreibung für das Täschchen braucht, kann gerne einen Kommentar hinterlassen. Dann mache ich nochmal eine Fotoserie....



Ohren: 
2 x in beige
2 x in blau
6 Lm im Fadenring
Km, Faden abschneiden
Dann je ein beiges und ein blaues Ohr links auf links legen und das Ohr mit fM umrunden. Ohren annähnen, Augen aufkleben oder aufsticken, Nasenlöcher aufsticken. 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Makramee-Armband DIY

Trefft BB-8 - kostenlose Häkelanleitung für alle Fans von Star Wars!

Häkelanleitung für einen Lebkuchenmann